Wartungsvertrags-Stammdaten mit Serviceintervallen

    Verwalten Sie für jeden Ihrer Wartungskunden beliebig viele Wartungsverträge mit allen relevanten Stammdaten wie Wartungstermine, Vertragsdaten, Anlagenstandort, Rechnungsempfänger, Wartungs- & Abrechnungsintervalle, Anlagentypen sowie Messdaten und Verbrauchsmaterialien (Artikel).

    Anlagendaten

    Zu jedem Wartungsvertrag können eine oder mehrere Anlagen mit allen wichtigen Daten hinterlegt werden. Durch individuell anpassbaren Feldnamen können beliebige Anlagentypen gespeichert werden. (siehe folgenden Screenshot)

    Branchenspezifische Anlagentypen

    Besonderes Highlight: Die Bezeichnungen der Anlagenfelder lassen sich individuell auf Ihren Anlagentyp (Branche) anpassen. Somit können Sie die technischen Spezifikationen beliebiger Anlagen speichern, egal ob Sie Heizungsanlagen, Aufzüge, Brandmeldeanlagen, Automatiktüren, Tore, oder andere Anlagen warten.

    Messtypen & Messdaten protokollieren

    Auch die Feldnamen für anlagenspezifische Messdaten lassen sich individuell auf Ihre Anlage anpassen. So können branchenspezifische Messdaten erfasst werden. Die Messdatenhistorie zeigt Ihnen die bei der Anlage gemessenen Werte über die gesamte Vertragslaufzeit.

    • shm software GmbH & Co. KG
      Gaißacher Str. 3
      83646 Bad Tölz
      Fon +49 (0) 8041-782450
      Fax +49 (0) 8041-7824511
      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    • Bürozeiten:

      Mo.-Do.
      08:00 - 12:00 und 14:00 - 17:00 Uhr
      Fr.
      08:00 - 12:00 Uhr
      An gesetzlichen Feiertagen ist unser Büro geschlossen.